Steckbrief - Anicky      

 

Name:     Anicky von der Sauerländer Pforte

 

geb:         28.04.2008 in Menden

 

Eltern:       Bonnie vom Wittgesbach und Glenn vom Espenleu

 

Rasse:      Entlebucher Sennenhund

 

Hobbys:  Gaaanz viel rennen.

                 Mit meinem Ball spielen.

                 Such-und Geschicklichkeitsspiele im ganzen Haus oder gerne

                 auch draussen im Garten oder unterwegs. 

                 Im Hollandurlaub über den Strand preschen, in die Wellen

                 springen und im Sand buddeln was das Zeug hält.

 

Eigen-                  

schaften:  Sehr lieb und anhänglich

                  Immer gut drauf und eine Frohnatur.

                  Im Freien kann ich so richtig aufdrehen.

                  Im Haus bin ich ganz brav und ausgeglichen.  

                  Sehr lernfreudig und folgsam ( sagen Herrchen und Frauchen)

                  Pssst, ab und zu bin ich etwas vorlaut und belle auch wenn

                  ich es gerade nicht soll - ich gelobe Besserung -

                  Ich wache über mein Heim und meine Familie und diese 

                  Aufgabe nehme ich sehr ernst.

 

                Steckbrief - Bon Annifee         

                

Name:      Bon Annifee aus dem Haarbachtal

 

geb.  :       16.10.2013 in Aachen - Haaren

 

Eltern:       Anicky von der Sauerländer Pforte und

                  Bronski von der  Kuhglocke

 

Rasse:      Entlebucher Sennenhund

 

Hobbys:    hier kann ich mich ganz der Mama anschließen.

                  Was Mama sein Ball ist meine Frisby 

                 Bei mir kommt halt noch etwas hinzu.....

                 E S S E N .....mir schmeckt einfach a l l e s !! 

                 und:

                 U N K R A U T   R U P F E N.... Wenn Frauchen im Garten           

                 rupft oder buddelt  - bin ich dabei -

                 ich rupfe und buddele was das Zeug hält.

                 Bin gar nicht zu bremsen. 

                 Eines kann ich dabei gar nicht verstehen. 

                 Mein Frauchen freut sich gar nicht so richtig über

                 meine Hilfsbereitschaft tss,tss ??

                 Ach ja. Ich laufe gerne - wie übrigens auch die Mama

                 - neben dem Fahrrad bei Herrchen oder Frauchen mit.

                 Das macht Spaß - die beiden können halt nicht so schnell

                 laufen wie wir. Hi, hi

                So kommen auch wir in Punkto Bewegung etwas mehr auf 

                unsere Kosten.             

  

Eigen- 

schaften:  

                Alles was einen Entlebucher so ausmacht.

                ich liebe meine Mama und meine Menschen und

                passe gerne und gut auf sie auf.

                Ich bin total lieb und habe ein sanftes Wesen.

               ( ,,Schäfchen,, sagen meine Menschen zu mir )

                Psst - ab und zu heißt es auch schon mal ,,Trampeltier,,

                wenn ich mich z.B. -  selbstverständlich aus Versehen -

                auf  Mamas Kopf setze wenn sie auf unserem Kissen liegt

                oder wenn ich einfach mal übermütig auf

                Herrchens Bauch springe wenn der so

                einladend   auf der Gartenliege verweilt. 

                -bisschen kleinlich-  die Herrschaften oder ??? 

                Ich vertrage mich mit allen Hunden und anderen Tieren.

 

                Ich jage nicht hinter Beutetieren ( Kaninchen, Enten usw.) her.

                Unfreundlichen Hunden gehe ich einfach aus dem Weg.

                Sollten sie mir dennoch nachstellen,

                kann ich mich aber auch ganz schön groß machen

                und zeigen, dass ich mir nichts gefallen lasse.    jawohl !!

                Im Umgang mit Kindern bin ich recht gelassen

                 - bin ja selber noch eines  -

                 Ich bin wissbegierig und kann schon fast alles was Mama so kann.

              

 

          Sie sind Besucher Nr.

 

736432
19.05.2018